Abstimmungsempfehlungen 26.09.2021

Die Mitgliederversammlung der Grünen BL und der Delegiertenversammlung der Grünen Schweiz empfahlen JA zu beiden Abstimmungen. Ja zur Änderung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (Ehe für alle) Love is love – endlich will die Schweiz anerkennen, dass es egal ist, welches Geschlecht die Liebe hat. Mit der Ehe für alle würden allen Paaren dieselben Rechte und Pflichten […] » Weiterlesen

Grüne hocherfreut über Wiedereröffnung des Rheinuferwegs

Gemeinsame Medienmitteilung der Grünen Birsfelden,  Grünen Baselland und Grünen Muttenz Die Grünen freuen sich über die heute durch die Regierung beschlossene und angeordnete Wiedereröffnung des Bermenwegs für den Fussverkehr im Bereich des Birsfelder und Muttenzer Hafens. Unmittelbar nach der angekündigten Schliessung des Weges durch die Rheinhäfen im April hatten die Grünen Birsfelden und die Grünen […] » Weiterlesen

Grüne Muttenz zur Gemeindeversammlung vom 8. Juni

Die Grünen Muttenz blicken mit gemischten Gefühlen auf die Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2021 zurück. Beim FEB-Reglement ist die Freude gross über die deutlich angenommene Totalrevision, welche ab August wieder einen bezahlbaren Mittagstisch für Kinder im Primarschulalter ermöglicht. Die Ablehnung der Windenergieanlage bedauern wir. Es ist für uns nachvollziehbar und auch verständlich, dass die Meinungen […] » Weiterlesen

Empörung bei den Grünen über Schliessung des Rheinuferwegs

  MedienmitteilungGrüne-Birsfelden+Muttenz-zuSchliessungRheinuferweg In ihrer gemeinsamen Medienmitteilung vom 30. April 2021 mit dem Kanton kündigen die Schweizerischen Rheinhäfen an, dass der Rheinuferweg an Sonn- und Feiertagen weiterhin geöffnet bleibt. Zutreffender wäre der Titel gewesen: der Rheinuferweg ist von Montag bis Samstag ab sofort geschlossen – für die Bevölkerung besteht kein Zugang zum Rhein mehr. Die Grünen […] » Weiterlesen

Petition mit 787 Unterschriften eingereicht !

Am Mittwoch, 14. April 2021 konnten wir die Petition für den freien Rhein- und Hafenzugang der Landschreiberin Elisabeth Heer überreichen. In knapp drei Wochen sind 787 Unterschriften zusammengekommen. Unser grosser Dank geht an alle, welche uns tatkräftig unterstützt und Unterschriften gesammelt haben. Nun hoffen wir, dass der Regierungsrat die durch die Rheinhäfen angedrohte Schliessung des […] » Weiterlesen

Kein Salzabbau auf der Rütihard in Muttenz: Unabhängiger Gutachter bestätigt Sicherheitsprobleme

Medienmitteilung vom 7. April 2021, Grüne BL Das im Rahmen des Dialogprozesses zum Salzabbau auf der Rütihard erstellte Gutachten von ETH-Professor Löw bestätigt zum Teil massive Sicherheitsprobleme und problematische geologische Herausforderungen. Eine sichere Salzförderung dürfte kaum möglich sein. Negative Auswirkungen auf das Grundwasser und Geländesetzungen könnten die Folge sein. Trotz hoher geologischer Komplexität wurden bei […] » Weiterlesen

Frohe Festtage und alles Gute für 2021

Liebe Grüne und Interessierte Ein Jahr, welches in vielerlei Hinsicht und teilweise auch schonungslos Grenzen aufgezeigt hat, geht zu Ende. Umso wichtiger ist es, dass wir nicht nur an eine bessere Welt glauben sondern uns auch täglich dafür einsetzen. Die Grünen Muttenz wünschen frohe Festtage, gute Gesundheit sowie Glück und Zufriedenheit im Neuen Jahr! » Weiterlesen

Herzliche Gratulation

Am vergangenen Sonntag, 27. September 2020, haben alle unsere Kandidierenden den Sprung mit tollen Wahlresultaten geschafft! Wir gratulieren Severin, Evelyne, André und Walti und wünschen ihnen bei ihren verantwortungsvollen Aufgaben viel Freude, erfolgreiche Zusammenarbeit in den Teams aber auch Zufriedenheit und das Finden der geeigneten Lösungen für Muttenz, seine Bevölkerung und die direkt betroffenen Personen. […] » Weiterlesen

Eine Ergänzung zur letzten Gemeindeversammlung

Barbara Lorenzetti schrieb dazu im Leserbrief : Es ist erstaunlich, wie sich gewisse Missverständnisse hartnäckig halten. So geschehen an der letzten Gemeindeversammlung, als darüber abgestimmt wurde, die Einkommensgrenze für Betreuungsgutscheine bei der familienexternen Kinderbetreuung von CHF 100’000 wieder auf CHF 120’000 heraufzusetzen. Dies hätte zur Folge gehabt, dass mehr Familien Betreuungsgutscheine erhalten. Stattdessen wurde von […] » Weiterlesen