News

Frohe Festtage und alles Gute für das Neue Jahr!

Die Winterlandschaft der jurassischen Freiberge ist von Muttenz mit dem Zug in nur 2 Stunden und 1x Umsteigen erreichbar. Zahlreiche Windräder prägen die Landschaft mit. Bei schwachem Wind drehen sie sich langsam und kaum hörbar – aber produzieren dennoch Strom. Ob in Muttenz doch noch eines Tages ein Windrad errichtet wird, steht in den Sternen. […] » Weiterlesen

Unterschriftensammeln in Pandemiezeiten

Die aktuelle Lage erschwert es erheblich, auf der Strasse Unterschriften zu sammeln. Wenn wir politisch etwas bewegen wollen, sind wir mehr als je zuvor auf den digitalen Weg angewiesen. Referendum gegen die Finanzierung der Grenzschutzagentur Frontex (Bogen kann direkt heruntergeladen werden.) Referendumsbogen Frontex BL «Gegen den F-35 (Stopp F-35)»  (Unterschriftenbogen kann direkt heruntergeladen werden.) STOP-F35-Unterschriftenbogen_GRC_NE […] » Weiterlesen

Abstimmungsempfehlungen Grüne BL

Abstimmungsempfehlung Link zu den Abstimmungsempfehlungen der Grünen BL Link zu den Abstimmungsempfehlungen der Grünen CH (Unter Vorbehalt der DV) Informationen zu den einzelnen Abstimmungen und Begründungen für die Empfehlungen Ja zur Klimaschutz- Initiative BL  JA zur KSI Klimaschutz BL Ja zur Verfassungsänderung betr. Volksinitiativen   Nein zur Abschaffung der Stempelsteuer Grünes Nein zur Abschaffung der […] » Weiterlesen

Portrait Grüne Muttenz

Die Grünen Muttenz setzen sich für eine familienfreundliche, generationenübergreifende, nachhaltige Politik ein, die zukünftigen Generationen eine lebenswerte Zukunft ermöglicht. Dabei berücksichtigen wir die sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekte. Portrait Grüne Muttenz bei Nau     » Weiterlesen

Wunschbaum Birsstadt

WUNSCHBAUM Der Verein Birsstadt sammelt Anregungen, Feedbacks usw.  via Wunschbaum. Bringen sie ihre Ideen ein. Birsstadt Wunschbaum » Weiterlesen

Ja zum Kantonalen Integrationsprogramm

Um was geht es? Das Kantonale Integrationsprogramm finanziert spezifische Integrationsmassnahmen in acht Förderbereichen. Die Hälfte der Kosten trägt der Bund. Der Landrat, der Regierungsrat, der Verband der Baselbieter Gemeinden und die Parteien SP, GLP, EVP und Grüne unterstützen die Vorlage. Die SVP hat dagegen das Referendum ergriffen. Argumente JA zu Chancengleichheit für alle JA zur […] » Weiterlesen

Abstimmungsempfehlungen 28.11.2021

Die Mitgliederversammlung der Grünen BL und der Delegiertenversammlung der Grünen Schweiz empfehlen: National JA zur Pflege-Initiative JA zur Pflegeinitiative Grüne BL JA zur Pflegeinitiative im Grünwärts Beitrag von Patrizia Tamborrini JA zum Covid-Gesetz Ja zum Covid Gesetz Grüne BL NEIN zur Justiz-Initiative Nein zur Justiz-Initiative Grüne BL Kantonal JA zum Kantonalen Integrationsprogramm KIP JA zum […] » Weiterlesen

Jetzt die Klimaschutz-Initiative unterstützen

Die Klimaschutz-Initiative (KSI) der Grünen Baselland kommt am 13. Februar 2022 zur Abstimmung. Mit der Initiative wird die verbindliche Umsetzung des Pariser Klimaabkommens auf kantonaler Ebene in einem neuen Klimaschutzgesetz festgeschrieben. Die Initiative gibt der basellandschaftlichen Klimapolitik eine Leitlinie: Das von der Schweiz unterzeichnete Klimaabkommen von Paris wird für uns verbindlich. Die Ziele des Abkommens […] » Weiterlesen

Prekäre Arbeitssituation in der Pflege durch Pandemie verschärft

Die Belastung der im Pflegeberuf Tätigen ist in der Pandemie besonders gross – und hat weitreichende Konsequenzen, nicht nur für die Branche, sondern auch für Patient*innen. Von Patrizia Tamborrini Erschienen im Grünwärts Nr27, Oktober 2021 Schon vor Covid-19 waren die Personalbestände in der Pflege knapp und die Arbeitsbedingungen nicht optimal. Um auf die prekären Verhältnisse […] » Weiterlesen

Ja zur Pflegeinitiative

Erschienen im Grünwärts Nr27, Oktober 2021 Jahrelange Bemühungen um bessere Arbeitsbedingungen für Pflegende konnten auf Bundesebene nichts bewirken. Das will die Pflegeinitiative nun än- dern – sie ist angesichts des Pflegenotstands und der heute unhaltbaren Situation dringend notwendig: Den Pflegenden fehlt für eine sichere und menschliche Pflege die Zeit. Sie sind chronisch überlastet, erschöpft und zunehmend […] » Weiterlesen